Goldilocks und die drei Bären

Told in German

Einst es gab drei Bären.

Ein Papabär, ein Mutterbär und ein kleiner Babybär.

Sie lebten ganz in einem kleinen Haus im Wald.

Ein vorbereitetes Frühstück der Morgen Mutter Bär. Und die drei Bären sassen zu ihren Schüsseln Brei hin.

Aber der Brei war zu heiß! So entschieden die drei Bären, spazierenzugehen, während der Brei abkühlte.

Bald, nachdem sie verließen, kam entlang ein kleines Mädchen. Sie klopfte auf der Tür. Niemand antworteten. So ging sie innen. Ihr Name war Goldilocks.

Goldilocks fand sich in der Küche. Auf der Tabelle sah sie drei Schüsseln Brei.

Goldilocks war hungrig! So saß sie hin, um zu essen. Sie schmeckte die grosse Schüssel des Breis. Aber er war zu heiß.

Zunächst schmeckte sie die mittelgrosse Schüssel des Breis. Aber er war zu kalt.

Dann schmeckte sie die kleine Babyschüssel des Breis. Es war gerade recht.

Und sie aß ihn allen oben.

Goldilocks war müde. Sie sah drei Stühle. Sie saß im grossen Stuhl. Aber es war zu hart.

Sie saß im mittelgrossen Stuhl. Aber er war zu weich.

Dann saß sie im kleinen Babystuhl. Es war gerade recht.

Und STOSSEN Sie dann zusammen! Der Stuhl brach und Goldilocks fiel zum Fußboden.

Goldilocks war schläfrig. Sie ging oben. Dort fand sie drei Betten. Sie legt im grossen Bett nieder. Aber es war zu hart.

Sie legt im mittelgrossen Bett nieder. Aber es war zu weich.

Dann legt sie auf dem kleinen Babybett nieder. Es war gerade recht.

Und Goldilocks schlief bald schnelles.

Und während sie schlief, kamen die drei Bären nach Hause.

Papabär betrachtete die Küchetabelle und sagte, “jemand, das ißt meinen Brei!”

“jemand, das ißt meinen Brei!” besagter Mutterbär.

“jemand, das ißt meinen Brei!” besagter kleiner Babybär. “und sie aßen ihn allen oben!”

“jemand, das sitzt in meinem Stuhl!” besagter Papabär.

“jemand, das sitzt in meinem Stuhl!” besagter Mutterbär.

“jemand, das sitzt in meinem Stuhl!” besagter kleiner Babybär. “und sie brachen ihn zu den Spitzen!”

“jemand, das schläft in meinem Bett!” besagter Papabär.

“jemand, das schläft in meinem Bett!” besagter Mutterbär.

“jemand, das schläft in meinem Bett!” besagter kleiner Babybär. “und sie ist noch hier!”

Und mit diesem, wachte Goldilocks auf, sah die drei Bären, geschrieen und herausgesprungenes Fenster

Und lief weg. Und die drei Bären sahen sie nie wieder.

About rockcanyon

Rick Walton has worked as a cook in a Mexican restaurant, a secretary, a missionary, an arts administrator, a school teacher, and a computer software writer and designer. But now he has the best job of all–writing for children. He is the author of over eighty books for children. His works include joke books, picture books, a collection of poetry, activity books, a play, mini-mysteries, and educational software. He loves to read, travel, play the guitar, study foreign languages, and write. Rick graduated from Brigham Young University in Spanish, with a Portuguese minor. His wife, Ann, is a computer programmer who has worked for IBM, Novell, and WordPerfect, and who nows works for Rick. They have five children. They live in a hodge-podge house on a secluded lot with a thousand trees, in the shadow of the Rocky Mountains. View all posts by rockcanyon

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: